PERSONALE EYTAN FOX

„Der Film mit den zwei schwulen Soldaten!“ oder Ähnliches hört man nicht selten, wenn hierzulande von Eytan Fox die Rede ist. Während die Arbeiten des offen schwul lebenden Regisseurs in Israel nicht nur homosexuellem Publikum bekannt sind, ist er im deutschsprachigen Raum vor allem mit seinem vielfach preisgekrönten Spielfilm „Yossi & Jagger“ im Gedächtnis des Filmpublikums geblieben …weiterlesen

24 HOURS WOODY ALLEN

Woody Allen zum 80. Geburtstag

Am 1. Dezember diesen Jahres feiert der legendäre US-amerikanische Regisseur Woody Allen seinen 80. Geburtstag. Der 1935 als …weiterlesen

 

 

Programmübersicht nach Datum

Mi 7.10.2015

19.00 Uhr – KÜNSTLERHAUSKINO – Eröffnung (nur mit Einladung)

Les Héritiers – Die Schüler der Madame Anne (105‘), Österreich-Premiere

In Anwesenheit von Marie-Castille Mention-Schaar (Regisseurin) und Ahmed Dramé (Drehbuchautor, Protagonist). Moderation: Christian Fillitz, Eröffnungsrede: Julya Rabinowitsch

Do 8.10.2015

18.00 h Votivkino Regarding Susan Sontag (100‘)

20.00 h Votivkino Der Staat gegen Fritz Bauer (105‘), Österreich-Premiere
In Anwesenheit von Olivier Guez, Burghart Klaußner und Lars Kraume

Fr 9.10.2015

16.00 h Votivkino Un Beso a esta Tierra (93‘),
Mit Einführung von Karin Moser / Thomas Ballhausen

18.15 h Votivkino Les Héritiers (105‘), In Anwesenheit von Ahmed Dramé

20.30 h Votivkino Ida (80‘)

22.00 h Votivkino Seres queridos (89‘), Night Laugh

Sa 10.10.2015

14.00 h Votivkino Nirgendwo in Afrika (141‘),
Mit Einführung von Karin Moser / Thomas Ballhausen

17.00 h Votivkino Der Blaumilchkanal (87‘)

18.00 h Brunnenpassage „Start where you are“ Kurzfilmprojekt-Präsentation (90‘)

19.00 h Votivkino Zero Motivation (97‘), Österreich-Premiere

21.00 h Votivkino Deli Man (92‘), Im Anschluss „Pastrami & Clubbing“
powered by Jonas Reindl & DJane Ani Gülgün-Mayr

So 11.10.2015

11.00 h Votivkino peacecamp-Matinée (70‘)

12.00 h Votivkino Woman in Gold (107‘)

14.00 h Votivkino Das Testament des Dr. Mabuse (115‘),
Mit Einführung von Karin Moser / Thomas Ballhausen

16.15 h Votivkino Dough (96‘), In Anwesenheit von John Goldschmidt

18.45 h Votivkino The Green Prince (101‘), In Anwesenheit von Gonen Ben Itzhak

21.00 h Votivkino Felix and Meira (105‘)

Mo 12.10.2015

15.45 h Votivkino Nuit de Chien (118‘),
Mit Einführung von Karin Moser / Thomas Ballhausen

18.15 h Votivkino Der ungehorsame Konsul – Exil in Portugal (45‘),
In Anwesenheit von Uli Jürgens

20.00 h Votivkino Night Will Fall (75‘), In Anwesenheit von André Singer

Di 13.10.2015

16.30 h Votivkino Sacred Sperm (74‘)

18.00 h Votivkino À la Vie (104‘)

20.00 h Votivkino Zeichnen gegen das Vergessen (67‘),
In Anwesenheit von Manfred Bockelmann, Helga Pollak-Kinsky und David Kunac

Mi 14.10.2015

16.00 h Votivkino Die letzte Chance (113‘),
Mit Einführung von Karin Moser / Thomas Ballhausen

18.15 h Votivkino Theodore Bikel – In the Shoes of Scholom Aleichem (75‘)
Österreich-Premiere, Mit Einführung

20.00 h Votivkino Eröffnung Symposium „Exilforschung heute: Positionen, Fragestellungen, Perspektiven“
Festvortrag: Robert Dassanowsky,
Im Anschluss: Der Riss der Zeit (50‘), ORF III Premiere, In Anwesenheit von Helene Maimann

Do 15.10.2015

15.30 h Votivkino Grand Hotel (112‘), Mit Einführung

18.00 h Votivkino Kisses to the Children (115‘),
In Anwesenheit von Vassilis Loules

20.30 h Votivkino Magic Men (100‘), Österreich-Premiere

22.30 h Votivkino Le Concert (122‘), Night Laugh

Fr 16.10.2015

16.30 h De France Yossi & Jagger (65‘), Personale,
In Anwesenheit von Eytan Fox

18.00 h De France The Green Prince (101‘)

20.00 h De France Felix and Meira (105‘)

22.00 h De France The Infidel – Alles koscher (105‘), Night Laugh

Sa 17.10.2015

11.30 h De France Aimée & Jaguar (126’),
Mit einer Einführung von Karin Moser / Thomas Ballhausen

14.00 h De France Kurzfilmprogramm 1: Exil: Das Phantom der Erinnerung (90‘), In Anwesenheit von Friedemann Derschmidt

16.00 h De France Le Train / Nur ein Hauch von Glück (95‘)
Mit Einführung

18.00 h De France The Bubble (114‘), Personale, In Anwesenheit von Eytan Fox

20.30 h De France Magic Men (100‘)

22.30 h De France Zelig (79‘), 24hours Woody Allen

Ab 23.00 h Club Auslage Club Auslage: „Kibbutz Klub meets JFW

So 18.10.2015

11.00 h De France Mary Lou (150‘), Personale, In Anwesenheit von Eytan Fox

12.00 h Votivkino Manhattan (96‘), 24hours Woody Allen

14.00 h Votivkino Stardust Memories (89‘), 24hours Woody Allen

14.15 h De France Duck Soup (68‘)

15.45 h De France Walk on Water (104‘), Personale, In Anwesenheit von Eytan Fox

16.00 h Votivkino Crimes and Misdemeanors (100‘), 24hours Woody Allen

18.30 h De France Dough (96‘)

20.30 h De France Hannah and her Sisters (103‘), 24hours Woody Allen

Mo 19.10.2015

17.00 h De France Kurzfilmprogramm 2:
Neue Realitäten, unbekannte Welten
Dear God / Holocaust Survivor Band /
Four Years of Night

19.00 h De France Sacred Sperm (74‘), In Anwesenheit von Ori Gruder

20.45 h De France Casablanca (102‘),
Mit Einführung von Karin Moser / Thomas Ballhausen

Di 20.10.2015

17.00 h De France Kisses to the Children (115‘)

19.30 h De France Zeichnen gegen das Vergessen (67‘)

19.00 h Metro Kinokulturhaus Die Porzellangassenbuben (60‘),
In Anwesenheit von Eric Pleskow und Ari Rath

21.00 h De France À la Vie (104‘)

Mi 21.10.2015

17.00 h De France Night Will Fall (75‘)

19.00 h De France Votivkino Tichu (84‘), Österreich-Premiere

21.00 h De France Deli Man (92‘) & Pastrami by Jonas Reindl

Do 22.10.2015

17.00 h De France Regarding Susan Sontag (100‘)

19.00 h De France Zero Motivation (97‘)

19.30 h Votivkino Les Héritiers (105‘)

21.00 h De France Ida (80‘)

JFW_Programm