VOTIVKINO
Währinger Straße 12, 1090 Wien

DE FRANCE
Schottenring 5, 1010 Wien

KÜNSTLERHAUSKINO
Akademiestraße 13, 1010 Wien

METRO KINOKULTURHAUS –Filmarchiv Austria
Johannesgasse 4, 1010 Wien

GARTENBAUKINO
Parkring 12, 1010 Wien

TICKETS
Kassaöffnung: 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn

Telefonische Kartenreservierung
VOTIVKINO: Tel: 01/317 35 71
DE FRANCE: Tel: 01/317 52 36
STADTKINO IM KÜNSTLERHAUS : Tel: 01 / 894 33 06
URANIA: Tel: 01 / 894 33 06

Onlinereservierung
http://cinema.defrance.at/prg.asp
http://cinema.votivkino.at/prg.asp

Preise
VOTIVKINO: 7,00 – 9,00 Euro DE FRANCE: 7,50 Euro

StudentInnen, SchülerInnen, Lehrlinge SeniorInnen, Präsenz- und Zivildiener, Arbeitslose
(mit gültigem Ausweis): 1,- Euro Ermäßigung auf alle Sitzplatzkategorien (außer Filmfrühstück)

SCHUL-/STUDIERENDENVORSTELLUNGEN
Das Jüdische Filmfestival Wien bietet Lehrenden die Möglichkeit mit ihren SchülerInnen bzw. StudentInnen die meisten unserer Filme auch außerhalb der programmierten Zeiten zu besuchen. Die Filme können tagsüber zu individuell gewählten Terminen im VOTIV bzw. DEFRANCE Kino vorgeführt werden.

Es gilt generell ein Eintrittspreis von 5,- Euro pro SchülerIn/StudentIn (Lehrpersonal freier Eintritt), jedenfalls aber ein Mindestbetrag pro Vorstellung von 150,- Euro.

Inhaltliche Informationen sowie Filmempfehlungen:
Festivalbüro Tel: 01/894 33 06 oder
Ronja Scherzinger +43 660 77 20 150
Email: office@jfw.at

Organisatorische Fragen und Buchungen:
Festivalbüro Tel: 01/894 33 06

Filmfrühstück
(Einheitspreise):
Film mit Frühstück: 14,50 Euro; Film ohne Frühstück: 8,50 Euro; Frühstück ohne Film: 7,50 Euro

VOTIVcard
mit Zehnerblockfunktion: zehn Kinobesuche für 62,- Euro Gültig ein Jahr ab Erwerb.
VOTIVcard
mit Fünferblockfunktion: fünf Kinobesuche für 33,- Euro Gültig ein Jahr ab Erwerb.
VOTIVcard
ohne Zehnerblockfunktion:
Aufbuchung ab 15,- Euro
in jeder beliebigen Betragshöhe. Keine zeitliche Befristung.