Schwerpunkt EXIL
Daniel Goldberg, MEX 1994

Buch Daniel Goldberg, Steve Littman Kamera Oren Rudavsky Schnitt Peter Hodgson Musik Ernando González Produktion Daniel Goldberg, Steve Littman / Jago SA. De C.V.

Dokumentarfilm, 93 Minuten, span. OF mit dt. UT
Documentary Feature, 93 min, span. OV with German subtitles

Daniel Goldbergs Dokumentation widmet sich einem nur selten aufgegriffenen Kapitel jüdischer Exilgeschichte. Nachdem die USA in den 1920er-Jahren ihre Einwanderungsbedingungen verschärft hatten, änderten zahlreiche Emigranten ihre Zieldestination und fanden in Argentinien, Kuba oder eben in Mexiko ihre neue Heimat.

„Un beso a esta tierra“ macht sich auf die Spur jüdischer Einwanderer aus Polen, der Ukraine, der Türkei und aus Syrien. Ob Schauspieler, Musiker, Gewerkschafter oder Fabrikbesitzer, ob Aschkenase, Sepharde oder Mizrachi, sie alle erzählen sehr offen und mit einem lebhaften Charme von ihren ersten Schritten in Mexiko, vom Aufbau einer jüdischen Community und vom Versuch, sich trotz Anpassung an das neue Zuhause ihre familiären Traditionen zu bewahren.

In exploring the history of Jewish immigration to Mexico, A Kiss To This Land presents fragments of memories and oral histories together with vivid depiction of Jews in Mexico in the 1920s and 1930s. (imdb)


 

Fr 9.10.  16:00 Uhr  Votivkino
Mit einer Einführung von Thomas Ballhausen / Karin Moser